Zum Hauptinhalt springen

Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und unserem Leistungsspektrum. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Sämtliche Webaktivitäten der Kinderklinik Schömberg und der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH (Muttergesellschaft der Kinderklinik nachfolgend als "Reha-Südwest" bezeichnet) erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Die Datenschutzhinweise geben Ihnen Auskunft darüber, wie mit Informationen umgegangen wird, die während Ihres Besuchs auf diesen Websites erhoben werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also zum Beispiel Name, Adresse, E-Mail-Adressen und Nutzungsverhalten.

Zum Diensteanbieter und für die Verarbeitung Verantwortlichen im Sinne des Datenschutzrechts verweisen wir auf die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Den Ansprechpartner für den Datenschutz der Kinderklinik Schömberg erreichen Sie unter info.datenschutz@kiklisch.de.

Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Wir verfolgen das Ziel, die Verarbeitung von Daten während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten auf das erforderliche Mindestmaß zu beschränken.

Daher verarbeiten wir ausschließlich nur diejenigen Daten von Ihnen, die wir zwingend zur Zweckerfüllung benötigen. Darunter fallen Anfragen beantworten oder ein sicherer Webseitenbetrieb.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

2. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

Server-Log-Files

Der Anbieter (Webspace-Provider IONOS SE) der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen über jeden Zugriff in so genannten Server-Log-Files. Diese Daten übermittelt Ihr Browser automatisch. Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, wie zum Beispiel so genannte Logdateien, werden nach Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO) gespeichert. Diese Logdateien sind technisch erforderlich, damit die von Ihnen aufgerufene Webseite an Ihren Rechner geschickt und Ihnen angezeigt werden kann. Die Logdateien enthalten folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt 
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

3. Cookies

Diese Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

In "WebAnalytics" werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

4. OpenStreetMap

Wir verwenden auf unserer Webseite zur Darstellung von Geo-Daten den Open-Source-Karten Dienst „OpenStreetMap“ (im Folgenden „OSM“), um Ihnen die Anfahrtsplanung zu erleichtern. Bei OSM handelt es sich um ein Open-Source-Mapping-Werkzeug. Damit Ihnen die Karte angezeigt werden kann, wird lediglich Ihre IP-Adresse an OSM weitergeleitet. Eine Speicherung weiterer Daten auf anderen Plattformen findet nicht statt.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten in Bezug auf den Dienst „OSM“ ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO (Berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung). Das berechtigte Interesse ergibt sich aus unserem Bedarf an einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebots und der leichten Auffindbarkeit der auf unserer Homepage angegebenen Orte. Wie OSM Ihre Daten speichert, können Sie auf der Datenschutzseite von OSM hier  Privacy Policy – OpenStreetMap Foundation (osmfoundation.org) einsehen.

5. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

6. Vorlesefunktion

Wir möchten möglichst vielen Nutzern einen breiten und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Zugang zu unserer Homepage bieten. Im Sinne der Barrierefreiheit wird daher auf der Homepage eine Vorlesefunktion angeboten.

Bei Nutzung dieser Vorlesefunktion werden die dafür erforderlichen technischen Daten (wie Browsereinstellungen) übermittelt an den Auftragsverarbeiter Firma:

ReadSpeaker GmbH, Am Sommerfeld 7, 86825 Bad Wörishofen, Deutschland
Telefon: 08247 9063010, E-Mail: deutschland@readspeaker.com

 

7. Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Kinderklinik Schömberg und Reha-Südwest gGmbH widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an die im Impressum angegebene Adresse.

8. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Kinderklinik Schömberg und die Reha-Südwest gGmbH behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

9. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sofern sich aus den Hinweisen nichts anderes ergibt, speichern wir die Daten nur so lange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

10. Externe Links

Informatorisch finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die vorliegende Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf verlinkte Anbieter.

11. Datensicherheit - Verschlüsselung

Zum Schutz Ihrer Daten, treffen die Kinderklinik und die Reha-Südwest eine Vielzahl an technischen und organisatorischen Maßnahmen, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Weitergabe, Manipulation, Verlust und unbefugte Löschung wirksam verhindern zu können.

Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Internetauftritt verschlüsselt übertragen. Die gesicherte Verbindung erkennen Sie daran, dass die angezeigte Adresse mit „https://...“ statt mit „http://...“ beginnt und in Ihrem Browser ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt wird. Informationen zu unserem SSL-Zertifikat erhalten Sie durch einen Klick auf das Vorhängeschloss.

12. Weitere Informationen nach der DS-GVO

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, etwa bei dem für uns zuständigen Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink, Postfach 102932, 70025 Stuttgart, E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de, Webseite: www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema "Datenschutz" haben, können Sie sich per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten der Kinderklinik Schömberg oder datenschutz@kiklisch.de der Reha-Südwest datenschutz@reha-suedwest.de wenden.

13. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: Mai 2022